EBENBILD - Die Story

EBENBILD gibt es nun schon seit über 10 Jahren. Angefangen hat alles 2004 mit der Anfrage, eine Konfirmation musikalisch zu begleiten.

Damals nannte man sich noch Chris-Halmen-Band und entschloss sich von nun an gemeinsam weiter Musik zu machen. Die Idee für den neuen Bandnamen - EBENBILD - entstand durch ein Bandfoto mit einem zerbrochenen Spiegel.
2006 verließ Tobi W. die Band und wurde am Bass durch Michi K. ersetzt.

EBENBILD spielt seither zahlreiche Konzerte, Gottesdienste und Konferenzen:

Im Sommer 2008 wurde das Debütalbum FÜR DICH in Forchheim aufgenommen. 2011 folgte die Produktion der zweiten Scheibe mit dem Titel SEIN.


Pressestimmen

"...Es war wirklich hörenswert..." (Music & Message, 3/2012)

"...Das wäre eigentlich Musik für Verzerrer, aber dass zwei Akustikgitarren so rocken können..." (Music & Message, 3/2012)

"...Der Sound ist amtlich, die Musik ist erstklassig, die Texte intelligent und tief gehend..." (Music & Message, 4/2011)


EBENBILDerbuch


Foto1 Foto3 Triefenstein-Open-Air 2013


Foto13 ProChrist 2013 in Fürth
Foto15 Allianz-Gebetskonzert 2012 in Bayreuth
Foto12 CVJM-Pfingsttagung 2012
Foto7 Foto8 Church Night 2011 in Hof
Foto11 Foto10 CD-Release-Party 2011
Foto5 Foto6 Holy Night in Wendelstein 2011
Respect Foto14 RESPECT-AWARD 2009
Foto9 OKO 2006